Donnerstag, 29. November 2012

Ein Wickelrock


Der Walkwickelrock ist das am schnellsten genähte Kleidungsstück in meinem Repertoire. Und es ist im Winter mein absoluter Liebling.

Wie schnell das wirklich genäht ist zeig ich euch heute mal:

Begonnen habe ich nach der ersten Bürorunde und dem üblichen Haushaltskram.
Und ich hab mit mir selbst gewettet, dass ich den Wickerock Mittags fertig habe. (Akkordfeeling, das hatte ich schon lang nicht mehr.)


Los geht es mit dem Zusammensuchen der Zutaten: Walk, Bundeinlage, Karabiner und Baumwollstoff.
Zum Glück habe ich den Schnitt gleich gefunden, dort Ordnung zu halten ist mein Schwachpunkt.

Das Zuschneiden geht schnell. 10 Minuten, da bin ich immer recht mutig :)
Die Näherei ist nicht weiter schwer, ich habe mich strikt an die Anleitung gehalten, die ich euch demnächst mal als Weihnachtsfreebie einstellen werde. Bei so einfachen Sachen bin ich meine eigene Probenäherin....


Nach ziemlich genau einer Stunde war ich fertig.
OK, Die Fäden müssen noch alle abgeschnitten werden und am Untertritt kann noch etwas am Saum weg- aber das sind Kleinigkeiten.


Detailaufnahmen machen, anziehen, Stativ suchen. 12 Uhr Mittag. Tschakka!
Es gab dann vorhin zwar nur Nudeln mit Tomatensauce, aber ich hab ein neues Röckchen und den Beweis, dass das an einem Abend locker zu nähen ist.

Das Tutorial schreibe ich übers Wochenende noch fertig, das könnt ihr nächste Woche herunterladen und ausprobieren, ob ihr das auch in der Zeit schafft :)

Wollwalk vom Kleinen Stern
Kramtäschchentutorial von Laura

Kommentare:

  1. Oh ja, da würde ich mich sehr freuen.
    Sieht super aus, dein Wickelröckchen.
    LG Suse

    AntwortenLöschen
  2. Oh toll, ein geniale schöner Rock! Ich freu mich schon auf die Anleitung. Liebe GRüße Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Oh, super, so ein schnelles Röckchen...und der Stoff sieht echt total schön aus! Steht Dir gut!

    Alles Liebe, Mara

    AntwortenLöschen
  4. Wow, ich gehe schon mal Walk kaufen... dann habe ich alles da!! Toll. Ich bin gespannt. Viele GrüßeVeronika

    AntwortenLöschen
  5. Also ich schaffe das nicht in 'ner Stunde, das weiß ich jetzt schon - es sei denn, jemand anderes legt mir alle Zutaten hin und bestimmt, dass ich das jetzt so nähen muss. Aber das Auswählen ist ja eigentlich das Schönste beim Nähen, da kommt es nicht auf die Zeit an!

    viele Grüße aus dem verregneten Berlin (ob das morgen auch Schnee gibt, so wie bei euch?), Lucy

    AntwortenLöschen
  6. Du bist und bleibst unglaublich!

    (An dem Stöffchen gehe ich jedesmal streichelnd vorbei... ein ganz besonderes!)
    Und das WaWuschel-Loop-Stöffchen ist auch sehr... g..cool!

    AntwortenLöschen
  7. Lucy- hier hat es heute so viel Schnee, dass die Schulbussen zum Teil nicht fahren konnten. Unglaublich.
    Das reinste Chaos.

    Als ich gestern im Laden bei Eva war, haben wir zu dritt über den Stoffen gebrütet- um nach vielen Versuchen dann wieder bei der Ursprungskombi anzukommen. Manchmal ist der erste intuitive Ansatz nicht der schlechteste!

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja der Hammer! Da hätte ich doch in Leipzig Wollwalk mitnehmen sollen, wusste ich nur im Oktober noch nicht... :-) Aber ich freu' mich schon auf deinen Schnitt.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  9. Wow, das nenne ich mal nen schnellen Rock. Denn schafft man auch noch zum Ausgehen am Abend. Wenn der Kleiderschrank mal wieder nix hergibt(zwinker). Toll geworden. auf das ebook freue ich mich schon.

    lieben Gruß carmen

    AntwortenLöschen
  10. uuiii...schicker Rock... das könnte man wirklich noch vor Weihnachten schaffen...wenn man denn Walk im Haus hätte... da muss ich Samstag wohl noch mal los nach Stoff stöbern :)
    Ich freu mich auf die Anleitung! Vielen Dank!
    Hier im Norden gibt es wie immer (Niesel-)regen und 4°C. Aber das Wetter hat ja noch ein bisschen Zeit bis zum 24. Ich hätte nämlich furchtbar gerne Schnee!!!
    Liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  11. da freu ich mich jetzt schon drauf! ich hätte da nämlich was zum recyceln:) mal sehen, ob´s klappt...

    glg von andrea

    AntwortenLöschen
  12. ich nehm die herausforderung an und werde probieren, ob ich's nicht schneller schaffe ;-)))
    allerdings hab ich keinen so schönen stoff hier wie du ihn verwendet hast - und momentan keine zeit zum stoff-shoppen.

    lg, catharina

    AntwortenLöschen
  13. Dankeschön griselda, ich freue mich schon sehr, was für eine tolle Überraschung! Dein Rock ist wunderschön geworden....!!!!

    AntwortenLöschen
  14. Uiiiiiii fein, ich hab hier schon seit letztem Jahr so einen gepunkten walk, das wäre genau das richtig und schnell...
    lG Melanie

    AntwortenLöschen
  15. wahnsinn, freu mich drauf! sitz gerade an deiner thea kulturtasche...aber ein röckchen geht immer! lg sternlibelle

    AntwortenLöschen
  16. Ich suchte ja sowieso einenGrund für ´ne Stoffbestellung :-)
    Ich freu mich schon auf die Anleitung.
    Danke!
    lg jabonita

    AntwortenLöschen
  17. Der Stoff ist ja ein Traum!!! Bin gleich mal bei Dawanda vorbeigeschlichen und habe geschaut, was der so kostet. Konnte mich aber gerade noch beherrschen, da ich bereits Montag schon einige SToffe eingekauft hatte :-)
    Dein Rock aus diesem Stoff sieht super aus!
    Bin gespannt auf das Tutorial! Liebe Grüße aus Hamburg von Hella

    AntwortenLöschen
  18. Und Du bist und bleibst einfach eine der schnellsten Näherinnen überhaupt...
    Am Ende näh ich mir auch noch so ein Teil und dabei wollte ich doch eigentlich überhaupt nicht!

    AntwortenLöschen
  19. Das hast du total toll gemacht und ich wette die Nudeln waren trotzdem lecker ;) Ich freu mich schon auf dein Tutorial, weil ich im Winter auch immer gern Leggings, Stiefel und Rock anziehe und ich Walk ist das bestimmt sehr kuschelig ;)

    Danke meine Liebe!

    Nina

    AntwortenLöschen
  20. Respekt! Das ist wirklich schnell!!!
    Der Walkstoff ist ja himmlich - so tolle Farben! Weniger himmlich finde ich kleine Frostbeule ja den Schnee auf den Fotos... *bibber*

    Schönes Wochenende!
    Britta

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Martina,

    super, da freue ich mich sehr.
    Walk liegt seit meinem letzten Stoffmarktbesuch (lt. Deinem Tipp) bereits hier.
    Sieht klasse aus Dein Röckchen.
    Schönes WE

    Beatrix

    AntwortenLöschen
  22. So ein Röckchen zu nähen, würde ich mir dann auch zutrauen ... Stoff ist schon lange vorhanden, wenn auch nicht so schöner Walk wie du genommen hast. Bin gespannt auf die Anleitung und probiere es einfach mal ... würde auch gerne die doppelte Zeit in Kauf nehmen, wenn es was werden würde...
    Liebe grüße von mir

    AntwortenLöschen
  23. Super Idee und da freu ich mich schon auf nächste Woche, wenn du das Freebie fertig hast. Lieben Dank schon mal im voraus für's Teilen, so ein Röcklein wollte ich mir schon längst mal nähen und vielleicht gibt es ja auch das ein oder andere Weihnachtsgeschenk.
    Liebe Grüße und schönen 1. Advent
    Maggie

    AntwortenLöschen

  24. ♥ dein Wickelrock ist echt toll geworden!!!!

    Und du bist schneeeeell!!!!

    Super!!!

    Herzlichst Nathalie

    ...wünsch dir eine tolle Adventszeit!

    AntwortenLöschen
  25. so coool. Das ist genau MEIN Projekt....
    Danke!

    AntwortenLöschen
  26. Wow, sieht klasse aus. Ich bin schon gespannt auf Deine Anleitung.
    Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  27. Wow, sieht klasse aus. Ich bin schon gespannt auf Deine Anleitung.
    Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  28. Aber hallo - das schaffe ja sogar ich noch Heiligabend vor der Familienfeier. :) Ich freue mich darauf.

    Liebe Grüße
    daisy

    AntwortenLöschen
  29. Na der ist ja toll. Freu mich schon auf die Anleitung. LG Heike

    AntwortenLöschen
  30. Vielleicht verratest uns schon mal, wieviel Stoff man dazu benötigt? Weil... Ich gehe zu Sinterclaas und bekanntlich gibt es dort ja die schönsten Stoffe auf dem Markt. Wäre auch zu schade, wenn der Rock -statt mir - der Zaubermaus passt.

    Und wenn ich dann nächste Woche wieder heimkomme, dann will ich mir diesen Rock nähen, weil ich nix passendes zum Anziehen habe oder weil ich sowas Tolles einfach noch nicht habe.

    Griselda, ich wünsche dir eine ganz schöne Adventszeit und sage schon mal Danke für deine Mühe und Inspiration.

    Liebe Grüsse
    Milena

    AntwortenLöschen
  31. Tolles Röckchen, Walk für so ein Teil liegt hier schon seit einem Jahr, der Schnitt auch ... hat sich aber im Probelauf nicht bewährt, jetzt warte ich auf deinen, weil dein Röckchen im Gegensatz zu meinem Probelauf vieeel besser aussieht. Bin sehr gespannt.
    Liebe Grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
  32. Oh wie schööööön und so schnell. Da freu ich mich auch schon auf die Anleitung. Schönen 1.Advent wünscht Hexe / Silvie

    AntwortenLöschen
  33. Cool - als hättest Du meine geheimsten Wünsche erraten! Seit letztem Winter liegen hier ein paar Walkreste rum aus meiner Mützennäherei, die ich einer Einegbung folgend gerne als Wickelrock in Walk an mir gesehen hätte.

    Ich fiebere Deinem Tutorial entgegen!

    AntwortenLöschen
  34. Turbo nähen mit Griselda... Da denken sich sicher einige : ok, zu Weihnachten ein Walkrickelrock für Mama, die Tochter, die Freundin, die Nachbarin, die Flötenehrerin, ..... geht ja so schnell!! Und gefällt (und passt)jeder!!!!!

    liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
  35. wahnsinn :-) Da muss sogar, ne sonst stille Leserin, was schreiben.....alle-erste-Sahne!!
    Freu mich schon auf das Tutorial ;-)

    gglg,
    Babs

    AntwortenLöschen
  36. Leeeuuuuuuk gut gemacht sieht gut aus! Grusse carina

    AntwortenLöschen
  37. Wow. Ein toller Rock- und dann auch noch in der kurzen zeit. Ich bin begeistert. Der Walk ist auch echt hübsch. Liebe Grüße Jule

    AntwortenLöschen
  38. WOW!!!

    Schneller gehts kaum noch.
    Ich find den Stoff sooooooo toll.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  39. Wow.... Ist das ein toller Rock. Ich bin begeistert und soooo wahnsinnig schnell genäht.... Genial....
    Ich würde mich auch über eine Anleitung freuen..... Danke!!!

    Viele liebe Grüsse aus Hüttlingen
    gabi@rebornstars.de

    AntwortenLöschen
  40. der rock siht ja echt klasse aus und ist so schnell
    toll

    AntwortenLöschen